supporting members

arcade ist die Interieur-Fachzeitschrift für das Premium-Segment Design. Mit einem außergewöhnlichen Layout im XXL-Format präsentiert das Magazin 6-mal im Jahr alles rund um das Thema Einrichten. Der Anspruch der arcade ist es, den gesamten gehobenen Einrichtungsbereich abzudecken – inklusive Möbel und Officemöbel, Bodenbeläge, Textilien, Tapeten, Oberflächen, Beleuchtung, Licht- und Haustechnik sowie Healthcare- und Bad-Lösungen sowie Outdoormöbel. Mit diesem übergreifenden Konzept hat arcade ein Genre geschaffen, das Design als wesentlichen Wettbewerbsfaktor betrachtet. Das B2B-Magazin erreicht die Entscheider des gehobenen Möbel- und Büroeinrichtungshandels und der Möbelindustrie, Architekten, Innenarchitekten, Planer sowie Objekt- und Raumausstatter in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland.

Hilding Anders (Hilding Anders International AB) ist der führende Bettenhersteller in Europa, mit Hauptsitz in Malmö, Schweden. 1939 als Familienunternehmen gegründet, ist Hilding Anders zu einem Konzern mit einem Nettoumsatz von 917 Millionen Euro und 8.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern gewachsen. Das Unternehmen hat eine Premium Brand Division mit den Marken BICO, Carpe Diem Beds und Jensen Beds.

Initiative zur Förderung des Kreises Herford als Wirtschaftsstandort mit ca. 400 Mitgliedern

Die Koelnmesse GmbH steht als Messeveranstalter für innovative und international bedeutende Messen in Deutschland. Was uns auszeichnet? Hohe Kompetenz, leidenschaftliches Engagement und absolute Kundenorientierung jedes Einzelnen. Als renommierter und erfahrener Messeveranstalter arbeiten wir gemeinsam kontinuierlich für den anhaltenden Erfolg und Fortschritt der Koelnmesse.

Die möbel kultur ist das B2B-Netzwerk der Möbelbranche – bestehend aus Magazin, Website, Newslettern, Events und Präsenzen auf den Social-Media-Kanälen Twitter, Facebook und Xing. Unsere Community besteht aus den Anschlusshäusern der großen Verbundgruppen des Möbelhandels, verbandsunabhängigen Playern, Franchise-Konzepten, Onlinehändlern, Herstellern aus der Möbel-, Küchen-, und Büromöbelindustrie, Manufakturen, Importeuren, Messegesellschaften, Verbandstagungen, Branchenkongresse, Handelsvertretungen, Möbelagenturen, Hochschulen und Fachhochschulen wie die Möfa. Das Print-Magazin wurde 1949 erstmals veröffentlicht und ist seitdem der mediale Anker der Möbelbranche.

Seit der Gründung im Jahre 1918 hat der japanische Multikonzern Nitto Denko Corporation sehr schnell den Marktbedarf analysiert, und basierend auf ihrer Schlüsseltechnologie wie Klebstoffe und Beschichtungen, weltweit Geschäfte generiert über viele verschiedene Industrien wie in der Elektronik-, Automobil-, Gebäude-, Infrakstruktur-, Umwelt- und Medizinbranche. In der EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) betreibt die Nitto Gruppe zwei Produktionsstätten mit eigener Entwicklung, sowie vier Lagerstätten. Produziert und konfektioniert werden hier Produkte, wie Dichtungs-, Verstärkungs- und Dämpfungsmaterialien, sowie verschiedene Arten von industriellen Klebebändern, wie Oberflächenschutzfolien, doppelseitige- und Elektroisolierklebebänder. Diese Klebebänder werden in die Automobil-, Elektronik-, Möbel-, Papier-, Metallbearbeitungs- und Luftfahrtindustrie geliefert. Ebenfalls ist die Nitto-Gruppe mit Produkten für Windeln im Hygiene-Markt aktiv. Die Nitto-Gruppe realisierte in der EMEA-Region (mit 1.571 Mitarbeitern) im Geschäftsjahr 2014/2015 einen Gesamtumsatz von 358 Mio. Euro. Im Jahr 2018 wird die Nitto Denko Corporation ihr 100-jähriges Bestehen feiern. Mit dem Slogan ‚ÄûInnovation für unsere Kunden‚Äú legen wir den Fokus weiterhin auf den globalen Zuwachs und kreieren Werte für unsere Kunden mit neuen Ideen.

Verband des Tischlerhandwerks des Landes Nordrhein-Westfalen mit ca. 4.000 Mitgliedsbetrieben

Dienstleistungen für die Holz-, Kunststoff- und Möbelindustrie aus einer Hand – über 400 Mitgliedsunternehmen vertrauen dem Herforder Verbandszentrum im Herzen der Branche

This website uses cookies